Platform Fashion Februar 2015 - Passionata

By 14:23


Auch in diesem Jahr lud die Platform Fashion ein und präsentierte sich diesmal in den Schwanenhöfen in Düsseldorf-Bilk.

Den Auftakt machte Passionata mit ihrer  Kollektion "Pink Thriller" für den Herbst/Winter 2015.


Zunächst kamen einige Dessousmodelle im Brautmodenstil. Es folgten bunte, stilvolle aber auch verspielte Sets, die super für den Alltag aussehen. Den Schluss machte heiße Modelle in schwarz mit teils roten Applikationen. Insgesamt viele wunderschöne Modelle die nicht nur Frauen-, sondern auch das Männerherz hoch schlagen lassen!

Hier meine liebsten Dessousets, die euch vielleicht auch etwas Anregung für den heutigen Valentinstag bieten! :)


 (rechts Testimonial Valérie van der Graaf)












Mein Fazit zu der Show und dem Drumherum:

Zwar konnte die neue Location mit dem Aufenthaltszelt besser punkten als die oftmals überhitzte Halle des Boui Boui Bilks, jedoch verzeichnete der neue Laufsteg einen großen Minuspunkt. Anstelle eines geraden Laufstegs gab es ein - U -. An für sich vielleicht nicht schlimm, doch alle Sitzplatzreihen waren ebenerdig und die hinteren Sitzplätze konnten kaum etwas auf dem Laufsteg sehen. Viele mussten auch stehen, wobei genügend Platz für weitere Sitzreihen vorhanden gewesen wäre. Letztlich aber wohl besser, da man bestimmt so mehr sehen konnte.

Dafür war die Show von Passionata sehr schön gestaltet. Die Models präsentierten die Dessous mit sehr viel Spaß und Freude und zeigten, dass man sogar damit tanzen kann. Nicht nur toll anzusehen sondern auch alltags-tauglich und flexibel!

Bilderquelle (alle): „Getty Images for PLATFORM FASHION“

You Might Also Like

0 Kommentare